Es war einmal in Bottrop

„Das Vergangene ist nicht tot, es ist nicht einmal vergangen“, schrieb einst William Faulkner. In dieser Rubrik finden Sie Geschichten über Menschen, Orte und Ereignisse aus den 1960er, 70er, 80er, 90er oder 2000er Jahren, die bis in die Gegenwart wirken.

Filme und Shows aus Bottrop-Feldhausen

, ,
Ulla Kock am Brink produzierte von 1998 bis 2001 in den Warner-Studios 18 Folgen Lotto-Show. Von Friedhelm Wessel.
Theo gegen den Rest der Welt. Marius Müller-Westernhagen, Claudia Demarmels. Foto: Friedhelm Wessel

Auf der A42 in Bottrop

, ,
Autorennen auf dem Emscherschnellweg. Wie Marius Müller-Westernhagen auf der A42 bei Bottrop auf der Strecke blieb. Von Friedhelm Wessel.
Bottrop schrieb Seefahrtsgeschichte. Von Friedhelm Wessel

Bottrop schrieb Seefahrts­geschichte

,
Bereits im November 1944 versank vor der südnorwegischen Insel Flor die „MS Welheim“. Von Friedhelm Wessel.

Meine königsblauen Erinnerungen

, , ,
Schalke 04 in den 70er-Jahren. Wir sprachen mit dem Autor Friedhelm Wessel über sein neues Schalke-Buch.

Bistro-Piccadilly Bottrop

,
Eine Traumzeitreise. Gestern Nacht träumte ich, ich sei wieder im Piccadilly.
Die Geschichte hinter Tegtmeiers „Bottroper-Bier-Song“.

Mein Gott, Bottrop

, ,
Die Geschichte hinter Tegtmeiers „Bottroper-Bier-Song“. In der Hauptrolle: Mike Krüger

Kurzspielfilm „Wie immer“

,
Der preisgekrönte Kurzspielfilm mit dem Essener Volksschauspieler Gerd Braese wurde in Bottrop-Ebel gedreht.