Blonde – unser Filmtipp für September

Hinweis: Das Video auf dieser Seite wird erst geladen, wenn Sie auf das Standbild klicken! Mit Abspielen eines Videos akzeptieren Sie eine Verbindung zu YouTube und deren Datenschutzerklärung. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Der auf dem Erfolgsroman von Joyce Carol Oates basierende Film „Blond“ erfindet das Leben einer der größten Legenden Hollywoods neu: Marilyn Monroe. Angefangen mit ihrer schwierigen Kindheit als Norma Jeane über ihren Aufstieg zum Star und ihre romantischen Verstrickungen lässt „Blond“ bewusst die Grenzen zwischen Fakten und Fiktion verschwimmen, um die immer größer werdende Kluft zwischen Privatmensch und öffentlicher Figur sichtbar zu machen. Die Hauptrolle in dem Film unter der Regie und nach einem Drehbuch von Andrew Dominik spielt Ana de Armas. In weiteren Rollen sind Bobby Cannavale, Adrien Brody, Julianne Nicholson, Xavier Samuel und Evan Williams zu sehen.

Ein Film wie ein Fiebertraum. Auf dem internationalen Filmfestival in Venedig gab’s 16 Minuten lang frenetischen Beifall. Wir hatten Gelegenheit, den Film vorab zu sehen und kennen auch den Roman von Joyce Carol Oates. Unser Fazit: Absolut sehenswert. Und Ana de Armas hat für ihre Darstellung den Oskar mehr als verdient.

Ab 28. September auf NETFLIX

Standfoto Video: Blonde. Ana de Armas as Marilyn Monroe, Cr.Matt Kennedy / Netflix © 2022