Komödie: „DER MÖNCH MIT DER KLATSCHE"

mon04Mär20:00Komödie: „DER MÖNCH MIT DER KLATSCHE"Krimi-Komödie von Stefan Keim frei nach Edgar WallaceMathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53, GladbeckArt der VeranstaltungTheater

Event Details

Eine Katastrophe. Das Theater ist voll, aber die Schauspieler der Krimicompany stehen samt Bühnenbild im Bus auf einer gesperrten Autobahn. Es ist die 856. Vorstellung des Schockers „Der Mönch mit der Klatsche“. Nur die Regie-Assistentin Karin Tor (Michaela Schaffrath) und der Requisiteur Klaus Konski (Stefan Keim) sind im eigenen Auto vorausgefahren. Nun stehen sie vor dem Publikum und entschließen sich kurzerhand, alle Rollen selbst zu spielen. Mit ein paar Kostümteilen und Requisiten, mit Musikeinspielungen und den paar Effekten, die sie dabei haben. In wilder Improvisation springen sie von Rolle zu Rolle und zaubern eine abgedrehte, komödiantische Krimishow auf die Bühne, die immer wieder zu scheitern droht. Doch mit waghalsigen Wendungen schaffen die beiden schließlich das Unmögliche.

Freunde der Edgar-Wallace-Krimis erkennen die typischen Elemente. Es gibt wahnsinnige Mörder, einen skurrilen Butler, eine Jungfer in Nöten und einen liebenswerten, aber schusseligen Ermittler von Scotland Yard. Der Mönch mit der Klatsche ist eine liebevolle Erinnerung an die gruselig-charmanten Filme aus den sechziger Jahren und zugleich eine rasante Komödie von heute, mit zwei Darstellern, die um ihr Überleben spielen.

Foto: © Contra-Kreis-Theater

mehr

Zeit

(Montag) 20:00

Ort

Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53, Gladbeck